Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Was nutzt die tollste Seite, wenn niemand sie findet?

weiter mit: Referenzen
Suchmaschinen - Googel, Bing, Yahoo

Internet-Marketing-Instrument: Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Ziel eine Suchmaschinenoptimierung oder SEO (Search Engine Optimization) ist es eine Webseiten in Suchdiensten auf die vordersten Plätze zu bringen.

Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) kann grundsätzlich in die folgenden zwei Bereiche unterteielt werden.

 

Onpage-SEO

Die Onpage-Suchmaschinenoptimierung beinhaltet alle die Maßnahmen, die auf der eigenen Seite stattfinden. Die Keyword-Recherche und optimierung von Keyword Sets ist meist die erste Maßnahme. Auf Basis der relavanten Keywords kann dann die inhaltliche Optimierung stattfinden. Parallen sollten imma auch die technischen Möglichkeiten ausgeschößft werden um die Webseite suchmaschinenoptimiert auszuliefern und eine einwandfreie Crawlabilty zu gewährleisten.

Offpage-SEO

Von der Offpage Suchmaschinenoptimierung spricht man bei allen Maßnahmen die nicht auf der zu optimierenden Seite statt finden. Im wesentlich geht es hier um einen qualitativen Linkaufbau (Linkbuilding).